EMICON

Produkte

AIR CONDITIONING AND INDUSTRIAL APPLICATION

Jetzt anfragen...

EMICON PAE Wärmepumpen2018-03-01T15:04:14+00:00

Serie PAE Kc / PAE PS.Kc
Kälteleistungen von 5,5 bis 18,2 kW – 1 Kältekreis

LUFTGEKÜHLTE WÄRMENPUMPEN
MIT SCROLLVERDICHTER UND AXIAL VENTILATOREN

Die luftgekühlten Wärmepumpen der Serie PAE Kc wurden für die Anwendung im Außenbereich geplant, insbesondere sind diese für die Anwendung in kleinen und mittelgroßen Mehrfamilienhäuser oder für gewerbliche Anwendungen geeignet. Demnach wurde während der Planung sehr auf den Schalldruckpegel und auf die Abmessungen dieser Einheiten geachtet, um so kompakte und geräuschearme Einheiten zu erhalten.
Diese können entweder an Ventilkonvektoren oder an Terminal-Einheiten angeschlossen werden. Dieser Maschinentyp kann auch für die Wasserabkühlung im Industriellenbereich eingesetzt werden.
Diese Einheiten sind mit 1 Kältemittelkreisläuf erhältlich.
Dank den kompakten Abmessungen und der großen Auswahl an Zubehör können die Einheiten, auch in kleinen Räumen problemlos und leicht installiert werden.
Die Einheiten werden komplett im Werk zusammengebaut und getestet, diese werden dann mit einer Kältemittelfüllung und Frost beständigen Öl beladen. Somit müssen die Maschinen, während der Inbetriebnahme auf der Baustelle, auch wenn diese mit Pumpe und Speicher ausgestattet sind, nur elektrisch und Hydraulisch an die Anlage verbunden werden.

Die folgenden Ausführungen sind erhältlich:
PAE Kc Standard Ausführung
Horizontaler Luftstrom für die Baugrößen 41M bis 101
Vertikaler Luftstrom für die Baugrößen 131 bis 181
PAE PS Kc mit Hydronik-Kit

Betriebsgrenzen (Standard Einheiten):
SOMMERBETRIEB: Luft von 15 bis 45°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) von 5 bis 15°C
WINTERBETRIEB : Luft von 20 bis -4°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) max 50°C

Serie PAE Kc
Kälteleistungen von 19 bis 82 kW – 1 oder 2 Kältekreise

LUFTGEKÜHLTE WÄRMENPUMPEN
MIT SCROLLVERDICHTER UND AXIAL VENTILATOREN
KÄLTEMITTEL R410A

Die luftgekühlten Wärmepumpen der Serie PAE Kc wurden für die Anwendung im Außenbereich geplant, insbesondere können sich diese Einheiten den verschiedenen Umgebungen anpassen, wie zum Beispiel für Mehrfamilienhäuser oder für gewerbliche Anwendungen.
Je nach Kälteleistung sind die Einheiten mit 1 oder 2 Kältekreisläufe verfügbar.
Dank den kompakten Abmessungen und der großen Auswahl an Zubehör können die Einheiten, auch in kleinen Räumen problemlos und leicht installiert werden, auch wenn diese mit Pumpe und Speciher ausgestattet sind.
Auf der ganzen Baureihe ist serienmäßig ein separater Technikraum und die komplette Verkleidung vorhanden.
Die Einheiten werden komplett im Werk zusammengebaut und getestet, diese werden dann mit einer Kältemittelfüllung und Frost beständigen Öl beladen. Somit müssen die Maschinen, während der Inbetriebnahme auf der Baustelle, nur elektrisch und hydraulisch an die Anlage verbunden werden.

Die folgenden Ausführungen sind erhältlich:
PAE…Kc Standard Ausführung
PAE…U Kc Superschallgedämmte Ausführung

Betriebsgrenzen (Standard Einheiten):
SOMMERBETRIEB: Luft von 15 bis 45°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) von 5 bis 15°C
WINTERBETRIEB : Luft von 20 bis -4°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) max 50°C

Serie PAE Kc
Kälteleistungen von 77 bis 661 kW – 2 Kältekreise

LUFTGEKÜHLTE WÄRMENPUMPEN MIT SCROLLVERDICHTER
KÄLTEMITTEL R410A

Die luftgekühlten Monoblock Wärmepumpen der Serie PAE Kc sind für die Aufstellung im freien geeignet und werden zur Kühlung und Heizung von Flüssigkeiten in Klimaanwendungen oder industriellen Prozesskühlungen verwendet.
Die Einheiten wurden so entwickelt um die Abmessungen und die Aufstelloberfläche so gering wie möglich zu belassen und dabei gleichzeitig hohe Leistungen erreichen zu können. Dieses Ergebnis ist dank den Einsatz von qualitativen und dem zuletzt entwickelten Komponenten möglich.
Alle Einheiten werden im Werk komplett zusammengebaut und nach den Qualitätsverfahren getestet, zusätzlich sind diese bereits mit allen Kälteverbindungen , Elektrische- und Hydraulische Anschlüsse ausgestattet um eine schnelle Installation auf der Baustelle vornehmen zu können.
Vor dem Testlauf werden die Kältemittelkreislaufe von jeder Einheit einer Druckprobe unterzogen und danach mit Kältemittel R410A und frostbeständigen Öl befüllt.

Die folgenden Ausführungen sind erhältlich:
PAE Kc  – Standardausführung
PAE S Kc – Schallgedämfte Ausführung

Der Schalldruckpegel in der S Ausführung wird durch den Einsatz von Kältemittel/Luft Wärmetauschern mit größeren Austauschflächen, durch ein Verdichterschalldämmgehäuse welches intern aus schallschluckendem Material besteht vorgenommen und durch niedriger Lüfter Geschwindigkeit.

Betriebsgrenzen (Standard Einheiten):

SOMMERBETRIEB:
Luft von 15 bis 45°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) von 5 bis 15°C
WINTERBETRIEB :
Luft von 20 bis -8°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) max 40°C
Luft von 20 bis -5°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) max 45°C
Luft von 20 bis 0°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) max 50°C

Serie PAE C Kc
Kälteleistungen von 11 bis 18 kW – 1 Kältekreis

LUFTGEKÜHLTE WÄRMENPUMPEN
SCROLLVERDICHTER UND RADIAL VENTILATOREN

Die luftgekühlten Wärmepumpe der Serie PAE C Kc mit Radialventilatoren sind besonders für die Anwendung in kleinen und in mittleren Anlagen wie in Mehrfamilienhäusern oder im gewerblichen bereich geeignet. Diese wurden für die Anwendung im Innenbereich geplant, während der Planung wurde viel Wert darauf gelegt das diese Einheiten sehr geräuscharm und kompakt sind.
Diese können entweder an Ventilkonvektoren oder an Terminal-Einheiten angeschlossen werden. Dieser Maschinentyp kann auch für die Wasserabkühlung im Industriellenbereich eingesetzt werden.
Diese Einheiten sind mit 1 Kältemittelkreisläuf erhältlich.
Dank den kompakten Abmessungen und der großen Auswahl an Zubehör können die Einheiten, auch in kleinen Räumen problemlos und leicht installiert werden.
Die Einheiten werden komplett im Werk zusammengebaut und getestet, diese werden dann mit einer Kältemittelfüllung und Frost beständigen Öl beladen. Somit müssen die Maschinen, während der Inbetriebnahme auf der Baustelle, nur elektrisch und hydraulisch an die Anlage verbunden werden.

Die folgenden Ausführungen mit vertikalem Luftstrom sind erhältlich:
PAE C Kc Standard Ausführung
PAE C PS Kc mit Hydronik-Kit

Betriebsgrenzen (Standard Einheiten):
SOMMERBETRIEB: Luft von 15 bis 45°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) von 5 bis 15°C
WINTERBETRIEB: Luft von 20 bis -4°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) max 50°C

Serie PAE C Kc
Kälteleistungen von 20,7 bis 89 kW – 1 und 2 Kältekreise

LUFTGEKÜHLTE WÄRMENPUMPEN
SCROLLVERDICHTER UND RADIAL VENTILATOREN
KÄLTEMITTEL R410A

Die luftgekühlten Wärmepumpe der Serie PAE C Kc mit Radialventilatoren sind besonders für die Anwendung in kleinen und in mittleren Anlagen wie in Mehrfamilienhäusern oder im gewerblichen bereich geeignet.
Diese können entweder an Ventilkonvektoren oder an Terminal-Einheiten angeschlossen werden. Dieser Maschinentyp kann auch für die Wasserabkühlung im Industriellenbereich eingesetzt werden.
Diese Einheiten sind mit 1 und 2 Kältemittelkreise erhältlich.
Während der Planung der Einheit wurde viel Wert darauf gelegt damit die Einheiten sehr kompakt sind, somit können diese einfach bewegt und positioniert werden. Um die Abmessungen und das Gewicht nochmals zu verringern, im falle das ein Hydraulik-kit angefragt ist, kann man ein separates Hydraulik-Modul mitliefern welches normalerweise in der Maschine installiert wird.
Die Einheiten werden komplett im Werk zusammengebaut und getestet, diese werden dann mit einer Kältemittelfüllung und Frost beständigen Öl beladen. Somit müssen die Maschinen, während der Inbetriebnahme auf der Baustelle, nur elektrisch und hydraulisch an die Anlage verbunden werden.

Die folgenden Ausführungen sind erhältlich:
Ventilatoren mit Vertikalem Luftstrom
PAE C Kc Standard Ausführung
PAE C U Kc Superschallgedämmte Ausführung
Ventilatoren mit horizontalem Luftstrom
PAE C.O Kc Standard Ausführung
PAE C.O U Kc Superschallgedämmte Ausführung

Betriebsgrenzen (Standard Einheiten):
SOMMERBETRIEB: Luft von 15 bis 45°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) von 5 bis 15°C
WINTERBETRIEB : Luft von 20 bis -4°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) max 50°C

Serie PAE C Kc
Kälteleistungen von 80,5 bis 242 kW – 2 Kältekreise

LUFTGEKÜHLTE WÄRMENPUMPEN
SCROLLVERDICHTER UND RADIAL VENTILATOREN
KÄLTEMITTEL R410A

Die luftgekühlten Wärmepumpen der Serie PAE C Kc mit Radialventilatoren sind besonders für die Anwendung in kleinen und in mittleren Anlagen wie in Mehrfamilienhäusern oder im gewerblichen bereich geeignet. Diese können entweder an Ventilkonvektoren oder an Terminal-Einheiten angeschlossen werden. Dieser Maschinentyp kann auch für die Wasserabkühlung im Industriellenbereich eingesetzt werden.
Diese Einheiten sind alle mit 2 Kältemittelkreisläufe erhältlich.
Dank den kompakten Abmessungen und der großen Auswahl an Zubehör können die Einheiten, auch in kleinen Räumen problemlos und leicht installiert werden.
Bei einer Ordentlichen und Außerordentlichen Wartung sind die Einheiten von allen 4 Seiten leicht zugänglich.
Die Einheiten werden komplett im Werk zusammengebaut und getestet, diese werden dann mit einer Kältemittelfüllung und Frost beständigen Öl beladen. Somit müssen die Maschinen, während der Inbetriebnahme auf der Baustelle, nur elektrisch und hydraulisch an die Anlage verbunden werden.

Die folgenden Ausführungen sind erhältlich:
Ventilatoren mit Vertikalem Luftstrom
PAE C Kc Standard Ausführung
PAE C U Kc Superschallgedämmte Ausführung
Ventilatoren mit horizontalem Luftstrom
PAE C.O Kc Standard Ausführung
PAE C.O U Kc Superschallgedämmte Ausführung

Betriebsgrenzen (Standard Einheiten):
SOMMERBETRIEB: Luft von 15 bis 45°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) von 5 bis 15°C
WINTERBETRIEB : Luft von 20 bis -4°C – Wasser (Vorlauf Verdampfer) max 50°C